Spaß macht das alles nicht, und wenn ich – das mache ich immer wieder mal – die Zahlen für die Neuinfektionen ansehe, dann beschleicht mit das Gefühl, der Lockdown und alles, was dazugehört, wird noch länger andauern. Wohl Monate, wenn man dahin zurück will, wo wir beispielsweise im August oder September 2020 waren.

Gemeldete Neuinfektionen mit SARS-CoV-2 lt. Robert-Koch-Institut, Stand: 22.1.2021